Hausaufgabenbetreuung

Die Hausaufgabenbetreuung findet in festgelegten kleinen Gruppen in den Klassenräumen der Schule statt.

Für das erste und zweite Schuljahr liegt die Hausaufgabenbetreuungszeit zwischen 13:00 Uhr und 14:00 Uhr.

Die Hausaufgaben sind so bemessen, dass der zeitliche Umfang zur Erledigung der Hausaufgaben für Kinder dieser Jahrgangsstufen ca. 30 Minuten beträgt.

 

 

Für das dritte und vierte Schuljahr liegt die Hausaufgabenbetreuungszeit zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr. Bei den Kindern dieser Jahrgangsstufen sind die Hausaufgaben so bemessen, dass der zeitliche Umfang zur Erledigung ca. 45 Minuten beträgt.

 

 

Neben den Mitarbeiter/innen des OGS-Betreuungsteams werden die Kinder auch durch Lehrerinnen der Schule betreut.


Freizeitgestaltung

In den freien Zeiten im OGS-Tag können die Kinder ihre Freizeit weitgehend nach eigenen Bedürfnissen im Rahmen der Gruppenarbeit gestalten und aus verschiedenen Angeboten wählen.

So können sie z.B. an AGs und Spiel- und Sportangeboten teilnehmen, sich an Naturerlebnis-Projekten beteiligen, Kreativangebote wahrnehmen, lesen, sich ausruhen und erholen oder betreutes kreatives Freispiel genießen.


Essen

Das Mittagessen wird von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr in der Mensa angeboten.

Die Kinder gehen gruppenweise mit ihren Betreuer/innen in die Mensa und essen jeweils gemeinsam zu Mittag.

 

Kontakt: Erika Meyer-Vollmer, päd. Leitung der OGS, Tel.: 02226 8989745,

 

ogssanktmartin(at)carpediemev.de