40 Jahre im Schuldienst!

Frau Felten, momentan Klassenlehrerin der Pinguinklasse, feierte am 3.02.2012 dieses besondere Jubiläum. Seit 1979 unterrichtet sie an unserer Schule. Die Schüler/innen der Klassen 2a und 4a brachten ihr zu diesem Anlass ein Ständchen „Mir schenken der Rosi e paar Blömscher“. Hier einige Textausszüge:

REFR: Mir schenken der Rosi e paar Blömscher,
e paar Blömscher für ihr Fensterbrett.
Mir schenken ihr e paar Blömscher.
Denn die Rosi, die ist ja so nett.

Sie ist bei allen hier wirklich sehr beliebt.
Ihre Arbeit, ihr stets viel Freude gibt.
Mit Ruhe, Konsequenz, Diplomatie,
war sie für uns da, enttäuschte uns nie...

Jedes Kind überreichte ihr danach eine rote Rose.

Zum Vergrößern auf die Fotos klicken.

Die Klassenpflegschaftsvorsitzende der Klasse 2a, Frau Mügge, überbrachte Glückwünsche und auch der stellvertretende Schulpflegschaftsvorsitzende, Herr Kemper, gratulierte und überreichte Frau Felten im Namen der gesamten Elternschaft ein Präsent.

Nach Entlassung der Schüler gingen die Feierlichkeiten weiter. Frau Orth würdigte Frau Feltens berufliche und persönliche Leistungen und ihr Gespür im Umgang mit Schülern, Eltern und Kollegen und Kolleginnen. Das Lehrerkollegium führte in einer „Revue“ durch die letzten vier Jahrzehnte. Viele „Prominente“ aus Funk und Fernsehen waren vertreten, wie man auf dem Foto erkennen kann, z.B. Roy Black mit Anita, Nena, Modern Talking,  eine Hip Hop Gang, das Safri Duo mit Tanzband sowie Udo Lindenberg mit der Cellofrau. So wurde Frau Feltens 40- jähriges Dienstjubiläum eine rundum gelungene Veranstaltung und auch ihr gefiel es richtig gut -wie man sieht!