Adventssingen im Innenhof


Cellospieler der Instrumenten AG
Cellospieler der Instrumenten AG

Adventssingen 2009

 

Am vorletzten Schultag vor den Weihnachtsferien trafen sich alle Kinder unserer Schule mit den Lehrerinnen um 8.15 Uhr zum Weihnachtssingen. Frau Becker und Frau Krauss hatten mit den Klassen 4a und 3c ein umfangreiches Liedrepertoire eingeübt und Liederhefte erstellt.

 

Gesungen wurden die Lieder:

„Dicke rote Kerzen", „Kinder kommt und ratet", „In der Weihnachtsbäckerei", „O weh, o weh noch immer liegt kein Schnee", „Lampen aus es schlafen alle Leute", „Blinke,blinke kleiner Stern", „Das Licht einer Kerze", „Stern über Bethlehem", „Vor 200 Jahren" und „Wir wünschen euch frohe Weihnacht".

 Ergänzt wurde das Singen durch die Gedichtvorträge einiger Kinder aus der Klasse 4a.

 

Wie man sehen kann: ein umfangreiches Programm!

 

Die winterlichen Temperaturen taten dem vollen Gesang der Kinder keinen Abbruch. Kraftvoll tönten die Stimmen durch den frühen Morgen. Die Kinder der Instrumenten AG froren an den Händen, waren aber auch gleichzeitig glücklich, ihre Schulkameraden begleiten zu können.

 

Wie man auf den Fotos sehen kann, waren auch die Lehrerinnen „glänzender" Laune und das Singen in der winterlichen Atmosphäre war für alle ein wunderbares besinnliches Gemeinschaftserlebnis.

 

Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken.